Clanordnung - TIP-Clan

#TIP-Clan
#TIP-Clan
Direkt zum Seiteninhalt
Clanordnung
Aufnahmebedingungen für neue Mitglieder
1. Kommunikation in deutscher Sprache. Individuell formulierte Anfragen sind Standardtexten vorzuziehen.
2. Königslevel 8+
3. Benötigte Trophäen: werden vom Anführer nach vorheriger Bekanntgabe entsprechend der Clansituation eingestellt.
4. Alter der Mitglieder: 13 bis 99 Jahre (Reife vorausgesetzt :))
5. Bevorzugt werden aktive Clankrieg-Teilnehmer die ein gutes Spendenprofil vorzuweisen haben.
Verwandte und Freunde sind immer willkommen. Je nach Anzahl der Clanmitglieder haben sie Vorrang vor Zweitaccounts. Sie sollten nach Möglichkeit den vorgenannten Anforderungen entsprechen.

Neue Mitglieder werden direkt nach der Aufnahme in den Clan zur regelmäßigen Teilnahme am Clankrieg aufgefordert und verpflichtet.
Zur Vereinfachung und bessern Nachverfolgung bitte folgenden Standardtext verwenden:

Willkommen in unserem Clan! Clanregeln auf www.Tip-Clan .de
Rückmeldung bitte innerhalb von 10 Stunden mit dem Vermerk
VERSTANDEN UND AKZEPTIERT

Es ist eine moralische Verpflichtung! Wird sie im Clankrieg nicht eingehalten, greifen automatisch die Clanregeln für Fluss- und Finalrennen.
befördern, degradieren oder kicken
allgemein
Die Funktion der Ältesten und der Vize-Anführer ist in erster Linie Vertrauenssache und soll die Einhaltung der Clanregeln und die Ordnung im Clan garantieren. Älteste und Anführer sind per Definition berechtigt neue Mitglieder aufzunehmen, abzulehnen, zu befördern oder auszusortieren wobei bestimmte, nachflgende Regeln Vorrang vor individueller Entscheidung haben.
Darüber hinaus bestimmen Anführer und Vize-Anführer die Clanregeln und sorgen dafür, dass sie eingehalten werden.
Die Vize-Anführer und Ältesten beteiligen sich an der Clanadministration und wirken bei den Clanregeln, der Clanordnung oder der Überwachung des Flussrennens mit. Sie helfen neuen Mitgliedern, geben Tipps und beantworten Fragen zum Spiel.
befördern
Jedes Clanmitglied kann befördert werden wenn er sich dafür bewirbt oder von einem anderen Clanmitglied zur Beförderung vorgeschlagen wird.
Generell maßgebend für eine Beförderung sind:
- Loyalität und Dauer der Clanzugehörigkeit,
- aktive Teilnahme an der Meinungsbildung (Chat),
- Gesamtspenden und eine regelmäßige Teilnahme an den wöchentlichen Flussrennen gemäß royaleapi-Übersichtstabelle War Analytiks
Über die jeweilige Beförderung entscheiden in unserem Clan die Anführer und Ältesten indem sie den Beförderungswunsch nach den vorgenannten Kriterien bewerten und befürworten oder ablehnen.
a) Ältester
Voraussetzung ist, dass eine Mehrheit von mindestens 3 Ältesten oder Anführern innerhalb von 8 Stunden den Beförderungswunsch befürwortet. Der Anspruch verfällt, wenn nach Ablauf der Zeit keine dementsprechende Mehrheit zustande gekommen ist.
Als kleiner Anreiz können Mitglieder auch zum Ältesten befördert werden, wenn sie mindestens 3.000 Medaillen geholt haben. So können sich die ganz aktiven schnell einen Namen unter den Clanmitgliedern machen.
b) Vize-Anführer
Maximale Anzahl: 11
Voraussetzung ist, dass eine Position frei ist und eine Mehrheit von mindestens 3 Anführern innerhalb von 8 Stunden den Beförderungswunsch befürwortet. Der Anspruch verfällt, wenn nach Ablauf der Zeit keine dementsprechende Mehrheit zustande gekommen ist.
degradieren oder kicken
Es wird nicht grundlos oder willkürlich degradiert oder gekickt!  Gründe sind: Missachtung der Clanregeln, z. B. Inaktivität, Boykot der Flussrennen oder schlechte Spendenbilanz.
Anführer und Älteste werden gebeten Mitglieder nur mit Begründung zu degradieren oder auszusortieren damit die Aktion für alle Clanmitglieder nachvollziehbar ist.


Heute ist nicht alle Tage, ich komme wieder, keine Frage!

Quelenangabe: SUPERCELL, Superman, RoyaleAPI
Redaktion: boehser opaz
Texte  und Bilder zusammengestellt: pink panther
Aktualisierung 20.09.2021

Zurück zum Seiteninhalt